Preloader

Evard Précision SA

Wir vertreten seit Anfang 2018 die Spanntechnik Produkte von EVARD Precision in Deutschland.

Aktiv seit 1963, das Familienunternehmen mit Sitz in Yverdon-les-Bains/Schweiz pflegt eine Leidenschaft für Feinmechanik seit drei Generationen. Spezialisiert auf die Gestaltung von pneumatischen Spannelementen und Mehrfachspannsystemen, Evard hat viele leistungsstarke und bewährte Produkte wie das "Polymut" Mehrfachspannsystem entwickelt.

STÄRKEN, strategische Erfolgsfaktoren:

Beitrag des Marktes

Die Nähe zu den Kunden, spezifische Kenntnisse der Industrie-Anwendungen und die enge Beziehung der Partner über Jahre, haben die Produkte weiter entwickelt.

Produktion


Lokal, auf die Qualität und die Kosten ausgerichtete Produktionsstrategie (stark automatisierte Produktion, halbautomatisch oder manuell angemessen am Produkttyp, am Volumen und an der technischen Komplexität).

Produkte und Technologie

Entwicklung neuer Spannsysteme nach den Bedürfnissen der Märkte und der Kunden. Zentrale Zuständigkeit : die Integration und die Benutzung mechanischen, pneumatischen der Technologie und Hydraulik.

HINTERGRUND

1963 gründete Jean-Pierre Evard in Concise seine mechanische Werkstatt. Sehr schnell interessiert sich Herr Evard auf die Konzeption eines neuen Festklemme elementes für die Ausstattung der Maschinen. Die Verwirklichung eines pneumatischen Schraubstockes realisiert sich, und ein patentiertes Modell wird im Jahre 1978 auf den Markt gebracht.

Das Sortiment vervollständigt sich progressiv und zählt 7 Modelle ab 1986. Die beiden Söhne, Roger und Jean-Marc Evard beteiligen sich erfolgreich am Unternehmen.

1987 Konstruktion einer neuen Fabrik von mehr als 2000m2 in Yverdon-les-Bains, und Gründung einer Aktiengesellschaft. Die Teilnahme an Ausstellungen in der Schweiz und Europa trägt dazu bei an das zunehmen Interesse von Spannsystemen hervorragender Qualität.

1993 präsentiert Evard Précision SA zum ersten Mal ein revolutionäres Multi Spannsystem gennant "Polymut" , an der weltweit bekannten Messe EMO in Hannover.

Später die Entwicklung des zentrisch spanndenden Schraubstockes "AZIMUT", die zu einem grossen Erfolg wurde. 

Trotz seiner Ausdehnung hat Evard Précision das motivierende Klima eines Familienunternehmens beibehalten und begünstigt damit die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern und der Geschäftsführung. Alle Produkte bieten hervorragende Leistung und maximale Zuverlässigkeit wie es die anspruchsvolle Kundschaft erwartet.

Zum Katalog Download

"POLYMUT"

Das Mehrfachspannsystem 

Das Mehrfach-Spannsystem "Polymut" ist in der Lage eine grosse Anzahl von Teilen zu Spannen um die Maschinenlaufzeit zu erhöhen und somit Ihre Produktivität zu steigern. 

Das Polymut Spann-System ist in verschiedenen Größen erhältlich und bietet eine breite Palette von Backen und Zubehör um sich an alle Arten von Anforderungen anzupassen. Jede Grundschiene wird nummeriert, vermessen und das entsprechende Protokoll gespeichert. Benötigen Sie 1-2 Jahre später eine weitere Schiene, z.B. bei einer Turmspannung, wird diese individuell nach den Toleranzen der vorherigen Schienen ausgesucht. Ähnlich wird bei den Backen verfahren, es werden möglichst Toleranz ähnliche Backen einer Schiene zugeordnet. 

Er ist vielseitig einsetzbar und ermöglicht die Integration und Inbetriebnahme in verschiedenen Konfigurationen. Er passt sich problemlos an Ihre Anlagen an: Maschinentische, Spanntürme, Teiler oder Paletten.

  • Schnelle und präzise Einstellung +/- 0,01 mm
  • Auf allen Trägern einsetzbar (Türme, Tisch, Drehtische usw.)
  • Anpassung an alle Arten von Teilen
  • Lineare Spannung mit nur einer Schraube (bei nur 30N bis zu 25kN Spannkraft)
  • Ihren Anforderungen angepasste Abmessungen
  • Modular zum Spannen eines oder mehrerer Teile
  • großes Backenprogramm 

Wir von HANSE-Spanntechnik beraten Sie gerne und führen das System auch vor Ort vor!

Zum Katalog Download

"AZIMUT"

Selbstzentrierender pneumatischer Schraubstock 

Der Azimut zeichnet sich durch eine pneumatische, selbstzentrierende Innen- oder Außenspannung aus. Durch seine Formbacken in verschiedenen Werkstoffen passt er sich den Formen und Bedürfnissen der zu fertigenden Teile an.

Effizient dank seiner exzellenten Wiederholgenauigkeit ist er ideal für die Roboterbeladung und Serienfertigung.

  • Selbstzentrierend +/- 0,01 mm
  • Pneumatische Innen- oder Außenspannung
  • Hervorragende Wiederholgenauigkeit
  • Roboterbeladung
  • Schnell
  • Backen an die Form des Werkstücks anpassbar

Wir empfehlen dazu die pneumatischen Handhebelventile zur Betätigung des Schraubstocks, einfacher und schneller geht`s nicht! 

Zum Katalog Download